1. Herren / Unentschieden in Krebeck Drucken
Geschrieben von: Andre Hunold   
Dienstag, den 03. November 2009 um 08:25 Uhr

Das Punktspiel am Sonntag gegen die SG Krebeck/Höherberg endete 1:1. Damit belegt der TSV in der Tabelle weiterhin Platz drei.

In der ersten Halbzeit war es eine ausgeglichene Partie, Torchancen gab es auf beiden Seiten. Allerdings kamen wir nicht so richtig ins Spiel, immer wieder gab es Abspielfehler und Unsicherheiten im Aufbau. Erst in der 77. Minute erlöste uns Lars Hellmold und erzielte aus kurzer Distanz das 1:0 für Nesselröden. Die Freude über den Treffer sollte leider nicht lange anhalten. Ein abgefälschter Freistoß fünf Minuten vor dem Ende sorgte für den 1:1 Endstand.

Die komplette Mannschaft hatte wirklich keinen guten Tag erwischt. Die Ausnahme war unser Keeper Christopher Rust, der uns mit glänzenden Reflexen im Spiel hielt. Aufgrund dessen muss man leider mit dem Punkt zufrieden sein.

Mit dem Unentschieden geht die Hinrunde zu Ende. Der TSV hat allerdings noch zwei Nachholspiele. Das erste, und damit letzte Heimspiel 2009, steigt am Sonntag, den 08.11.2009. Um 14:00 Uhr empfängt der TSV Nesselröden den TSV Seulingen III. Da wir in dieser Spielzeit zu Hause noch keinen Punkt abgegeben haben, bin ich guter Dinge drei Punkte auf die beiden führenden Mannschaften gut zu machen. Also, ein Sieg ist Pflicht !!

 

Mit sportlichem Gruß,

André Hunold

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 03. November 2009 um 08:35 Uhr