Heimsieg gegen Holzerode Drucken
Geschrieben von: Andre Hunold   
Montag, den 10. Mai 2010 um 20:48 Uhr

Mit 5:0 gewann der TSV gestern gegen die Gäste aus Holzerode.

Der TSV bestimmte von Anfang an das Geschehen und ging in der 14. Minute durch Holger Römer in Führung. In der zweiten Hälfte erhöhten Jan Steinberger, Markus Kapusniak  und noch zweimal Holger Römer auf 5:0. Nesselröden erspielte sich noch weitere gute Möglichkeiten, die leider ungenutzt blieben, ließ dafür aber auch keine klare Torchance der Gäste mehr zu. Ein Kompliment an diese junge Mannschaft, die in dieser Situation mit einem ungefährdeten Sieg eine tolle Reaktion zeigte.

Am Mittwoch, den 12.05. geht es zum Spitzenspiel gegen Rittmarshausen (Weißenborn, A-Platz // Im Tiefen Weg 24 // 37130 Weißenborn). Anpfiff 18.30 Uhr. Mit einem Sieg gegen den Spitzenreiter wollen wir an den ersten beiden Teams dranbleiben, um weiterhin die Chance auf den Aufstieg zu wahren.

Mit sportlichem Gruß,

André Hunold

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 03. August 2010 um 08:30 Uhr