Julian Pätz rettet D-Jugend Punkt beim Spitzenreiter Drucken
Geschrieben von: Martin Frölich   
Mittwoch, den 26. Mai 2010 um 07:11 Uhr

Hallo TSVer,

unsere D-Jugend spielte am gestrigen Abend 1:1 beim Spitzenreiter Lindau/Bilshausen.

 

Der Gegner ließ nur wenige Chancen zu. Doch Yannik Freiberg konnte in der ersten Halbzeit die Führung erzielen. Kurz vor der Halbzeit bekamen wir das Ausgleichstor.

Insgesamt erkämpfte die gesamte Mannschaft diesen Punkt. Allerdings möchte ich an dieser Stelle besonders unseren Torwart Julian Pätz hervorheben. Durch seine Paraden brachte er den Gegner schier zur Verzweiflung.

In ihrem ersten Großfeld-Jahr kommt die Mannschaft immer besser in Schwung.

 

Mit sportlichem Gruß

M. Frölich

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 26. Mai 2010 um 14:45 Uhr