TSV Sonntag in Seulingen zu Gast Drucken
Geschrieben von: Andre Hunold   
Dienstag, den 25. Oktober 2011 um 06:32 Uhr

Mit 1:2 verlor die 1. Fussballherren des TSV am Samstag das Heimspiel gegen Gieboldehausen

In der ersten Halbzeit war Nesselröden die bessere Mannschaft, konnte mehr Druck erzeugen, verpasste es allerdings die Torchancen zu nutzen. Kurz nach der Pause gingen die Gäste durch einen Foulelfmeter in Führung. Danach hatten die Gieboldehäuser leichte Vorteile und erhöhten in der 68. Minute auf 2:0. Die letzten zwanzig Minuten gehörten dann wieder dem TSV, doch mehr als der Anschlusstreffer durch Jan Steinberger in 75. Minute sollte nicht gelingen. Schade, da wieder einmal mehr drin. Nesselröden belegt nach der Niederlage weiterhin Platz fünf in der Tabelle.

Neues Spiel, neues Glück. Sonntag, den 30.10. tritt der TSV bei der Reserve aus Seulingen an. Der Anpfiff im Weidental erfolgt bereits um 12.30 Uhr.

MsG,

André Hunold

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 26. Oktober 2011 um 06:42 Uhr