Start Neuigkeiten Frauenfussball - Derby geht an Mingerode

Jugendförderung im TSV

Frauenfussball - Derby geht an Mingerode PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Olaf Schneemann   
Freitag, den 13. September 2013 um 17:10 Uhr

Wir hatten uns viel für das Derby gegen Mingerode vorgenommen. Doch leider kam es völlig anders als geplant. Der FC Mingerode bestimmte über die gesamte Spielzeit das Geschehen und lies noch zahlreiche Torchancen aus. Dabei ist es unserer Torfrau Kristin Hellmold zu verdanken, dass die Niederlage nicht noch deutlicher ausfiel, denn Kristin machte allein 5 Großchancen der Gastgeber zunichte. Unserseits kamen wir überhaupt nicht richtig ins Spiel. Natürlich versuchten wir die Gastgeber sofort zu stören, aber allein Kampfeswille reichte an diesem Tag nicht aus. Selbst nach erfolgreichen Ballbesitz schafften wir es nicht, ein geordnetes Spiel aufzuziehen und die Gastgeber ernsthaft in Gefahr zu bringen.

Tore:

1:0 Marleen Grabitz, 16. min.

2:0 Anna-Lena Hellmold, 67. min.

3:0 Carmen Busse, 87. min.

3:1 Luisa Nörthemann, 90. min.

Und es wird nicht besser für uns. Am Samstag um 16.00 erwarten wir den Titelfavoriten ESV RW Göttingen II in Nesselröden. Aber wir werden natürlich versuchen, auch diesem Gegner ordentlich paroli zu bieten.

Gruß Olaf

 
Copyright © 2018 TSV Nesselröden von 1920 e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.