Start Neuigkeiten Volleyball

Jugendförderung im TSV

Volleyball PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Bengt Mitzinneck   
Mittwoch, den 23. Oktober 2013 um 13:46 Uhr

Zwei TSV-Teams sind am Wochenende im Einsatz.

Die dritte Damenmannschaft reist am Samstag nachmittag zum Tabellenletzten ASC Göttingen III. Die Göttinger konnten in dieser Saison noch keinen Satz gewinnen, die junge Nesselröder Truppe konnte immerhin schon einen Punkt für eine eine knappe 2-3 - Niederlage ergattern. Die Teams stehen sich das erste Mal gegenüber, daher kann die Favoritenbürde nicht eindeutig geklärt werden. Die Spielerinnen des TSV warten jedoch sehnsüchtig auf ihren ersten Punktspielsieg und hoffen, dass es diesen am Wochenende in Göttingen zu feiern gibt.
Dieses Spiel findet als zweites in der Sporthalle des Max-Planck-Gymnasiums statt.

Auch die Herren des TSV dürfen reisen, und zwar gehts in den Harz zum BffL Goslar. Die Duelle waren in den letzten Jahren immer sehr eng und hart umkämpft, wenn auch oft mit dem besseren Ende für den TSV, so auch zuletzt im Pokal. Trotzdem darf man die Harzer auch in dieser Saison sehr stark einschätzen. Mit einem Sieg möchte man jedoch die Ambitionen auf die vorderen Plätze unterstreichen, jedoch wird dies kein einfaches Unterfangen.
Verzichten muss man definitiv auf Stefan Kwoczek und Sascha Baumann. Weitere Personalien klären sich erst kurzfristig.

 
Copyright © 2018 TSV Nesselröden von 1920 e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.