Start Neuigkeiten Volleyball Damen: TSV II mit Doppelspieltag

Jugendförderung im TSV

Volleyball Damen: TSV II mit Doppelspieltag Drucken
Geschrieben von: Bengt Mitzinneck   
Donnerstag, den 14. November 2013 um 10:56 Uhr

Die zweite Damenmannschaft des TSV reist am Samstag zum Derby nach Gieboldehausen, dann empfängt man am Montag abend in der hiesigen Halle MTV Grone IV zum Nachholspiel.

Beim Aufstiegsmitfavoriten aus Gieboldehausen gilt es zuerst einmal ein besseres Bild abzugeben als bei den beiden letzten deutlichen Niederlagen gegen Weende und Grone III. Allzu große Hoffnungen auf den Sieg brauchen wir uns wohl nicht zu machen, jedoch konnten wir in einem Vorbereitungsspiel erkennen, dass der Gegner auch seine Schwächen hat, denn auch dort gab es zur neuen Saison einige Änderungen. Nichtsdestotrotz benötigen wir dazu einen guten Tag. Personell fehlen bereits 4 Spielerinnen(Johanna K., Christina, Cora und Sophia) aufgrund beruflicher und privater Verpflichtungen, daher hoffen wir auf schnelle Genesung von Julia Witte und Johanna Rittmeier, die zu Beginn der Woche noch krank gefehlt haben. Jedoch gibt es nach längerer Pause das Comeback von Louisa Becker, die in die heimischen Gefilden zurückgekehrt ist. Da in Kürze Bianca wieder in die Erste wechselt, stellt sie eine gute Alternative dar.
Interessant wird das Duell auch für TVG-Trainer Stefan Kwoczek, der ja selber für die Herren des TSV spielt.
Es wird das zweite Spiel in der KGS sein, also gegen ca. 17 Uhr beginnen.

Am Montag schließlich kommt die IV. Vertrung von Grone nach Nesselröden. Diese Partie sollte eigentlich Anfang November stattfinden, jedoch hatte Grone zu diesem Zeitpunkt große Personalprobleme.
Die Gäste kassierten bisher ausschließlich Niederlagen und konnten nur durch das knappe 2-3 gg. den Vorletzten Münden einen Punkt ergattern. Da wir wohl nahezu in Bestbesetzung antreten können, lautet das klare Ziel Sieg. Bei erfolgreicher Umsetzung hätte man sich auch ein kleines Polster zu den Abstiegsrängen geschaffen und könnte den Rest der Saison recht locker angehen.
Den Gegner erwarten wir am Montag ab 19 Uhr in der Schulturnhalle Nesselröden. Für interessierte Zuschauer wird auch wieder Buffet aufgebaut sein. Also bitte kommen!!

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 27. März 2014 um 14:54 Uhr
 
Copyright © 2018 TSV Nesselröden von 1920 e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.