Start Neuigkeiten 1.Mai: Warte-Wehnsche-Lauf: Ergebnisse

Jugendförderung im TSV

1.Mai: Warte-Wehnsche-Lauf: Ergebnisse Drucken
Geschrieben von: Oliver Ausmeier   
Freitag, den 04. April 2014 um 09:07 Uhr

Von 44 Teilnehmern erreichten 42 das Ziel. 500 begeisterte Zuschauer an der Strecke und auf dem Campingplatz bei der Siegerehrung ! Anbei die Ergebnisse im Einzelnen. 

 

 

 

 

 

Einlauf Start-Nr Zeit Name Verein AK Rang AK

1 E: 010 0:45:46 min Daniel Hublitz LG Eichsfeld Senioren M30 1

2 E: 029 0:46:09 min Matthias Meise LG Eichsfeld Senioren M45 1

3 E: 003 0:46:25 min Jürgen Weber Senioren M45 2

4 E: 001 0:46:56 min Oliver Ausmeier TSV Nesselröden Senioren M45 3

5 E: 020 0:47:08 min Michael Jünemann Lauftreff Bilshausen Senioren M40 1

6 S2: 003 0:48:01 min Jens Nolte; Julian Napp Volksbank Mitte Staffel-2 1

7 E: 019 0:48:49 min Matthias Effenberger Lauftreff Bilshausen Senioren M40 2

8 E: 004 0:49:38 min Vincent Weber männl. Jugend U18 1

9 E: 025 0:49:51 min Christian Krone Trikotskukphysio Senioren M35 1

10 E: 011 0:50:05 min Lukas Gerstmann TSV Nesselröden männl. Jugend U20 1

11 E: 013 0:50:19 min Lukas Eckermann TV Jahn Duderstadt Senioren M45 4

12 E: 012 0:50:20 min Peter Braack Senioren M45 5

13 E: 017 0:51:27 min Bernd Zaunitzer Senioren M55 1

14 E: 027 0:51:29 min Bernhard Jünemann LT Güntersen Senioren M60 1

15 E: 015 0:51:45 min Sebastian Mauska TSV Nesselröden Senioren M40 3

16 E: 002 0:51:56 min Uwe Koch TC Nesselröden Senioren M45 6

17 S2: 002 0:52:09 min Moritz Napp; Frederik Gerstmann TSV Nesselröden Staffel-2 2

18 S2: 004 0:52:11 min Matthias Schenke; Clemens von Cramon TSV Nesselröden Staffel-2 3

19 E: 008 0:53:50 min Fabian Napp Männer 19

20 E: 021 0:56:21 min Stefan Huntgeburth Senioren M55 2

21 E: 005 0:56:49 min Bjarne Frölich TSV Nesselröden männl. Jugend U18 2

22 E: 023 0:57:58 min Sören Becker Männer 22

23 S2: 001 0:58:10 min Viola von Cramon; Hans-Joachim Bruns-Kaisinger Staffel-2 4

24 S4: 002 0:59:04 min Mathias Mitzinneck; Thomas Kistner; Thomas Schwedhelm; Martin Lüdke Staffel-4 1

25 E: 006 0:59:14 min Robin Huch TSV Nesselröden männl. Jugend U18 3

26 E: 014 1:00:11 min Matthias Schenke TSV Nesselröden Senioren M55 3

1 E: 026 1:02:15 min Ute Schultheiß Seniorinnen W50 1

27 S4: 001 1:02:49 min Matthias Koch; Uwe Rittmeier; Michael Wieprecht; Dirk Heller Stammtisch Staffel-4 2

28 E: 007 1:04:23 min Marc Bömeke TSV Nesselröden männl. Jugend U18 4

29 E: 022 1:06:08 min Martin Frölich TSV Nesselröden Senioren M45 7

30 E: 009 1:07:04 min Martin Blank Senioren M45 8

31 E: 018 1:08:38 min Thomas Borchard Senioren M55 4

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am 1.Mai (12 Uhr) findet nach 30 Jahren der 2.Nesselröder Warte-Wehnsche-Lauf statt. Der "Titelverteidiger" tritt ebenfalls an und es gilt die Bestzeit von 1:00:00 zu unterbieten. Start und Ziel ist auf der Nesselröder Warte.

 

Der Kurs führt von der Warte auf der Strasse bergunter bis zur K45, links der Strasse auf Fahrradweg, Unter den Linden wird die Strasse gequert und die Untere Straße bis Wendepunkt Wehnsche (Nathestr. 4) gelaufen. Von dort geht es die gleiche Strecke wieder rauf zur Warte. Von Warte bis Wehnsche sind es 2,7 KM, man läuft 2 x runter und 2 x rauf, also insgesamt 10,8 KM.

Man kann als Einzelläufer, 2er-Staffel (Staffelwechsel auf Warte, jeder läuft 5,4 KM) oder 4er-Staffer (2 Staffelwechsel bei Wehnsche und 1 Wechsel auf Warte; jeder läuft 2,7 KM) laufen.

Bitte um Anmeldung bis 29.4. an Oliver Ausmeier ( Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ; 0170/2262526). Das Mindestalter beträgt 15 Jahre! Die Startgebühr beträgt 5 EUR und ist am 1.Mai bei Startnummernausgabe bis 11:30 Uhr im Startbereich zu zahlen.

Mit der Anmeldung erkenne ich ausdrücklich an, dass der Veranstalter nicht für Personen- und Sachschäden sowie Diebstähle jeglicher Art haftet.

Duschmöglichkeiten sind vorhanden. Im Anschluss gibt es eine Siegerehrung "Eichsfelder Art" Zunge raus  und einen gemütlichen Ausklang Cool auf dem Campingplatz mit Bewirtung durch Familie Benseler in bewährter Qualität.

Zuschauer können das packende Rennen hautnah und bestens bewirtet mit Speisen und Getränken direkt an der Strecke kurz vor Wendepunkt/Staffelwechsel bei Gasthaus Schenke und Landgasthaus  Rhode verfolgen oder im Start-/Zielbereich auf der Warte bewirtet durch Familie Benseler.

Für die Durchführung solch einer Veranstaltung sind zahlreiche Helfer notwendig. Wer also nicht selbst mitläuft, aber als Streckenposten, bei der Zeitnahme oder bei Ausgabe der Erfrischungsgetränke an die Gladiatoren an der Strecke helfen möchte, bitte bei Oliver Ausmeier melden.

 

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 02. Mai 2014 um 13:20 Uhr
 
Copyright © 2018 TSV Nesselröden von 1920 e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.