Start Neuigkeiten Danke Olaf Niemeyer

Jugendförderung im TSV

Danke Olaf Niemeyer PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Andre Hunold   
Mittwoch, den 18. Juni 2014 um 07:30 Uhr

Es war lange nichts zu hören von der  1. Fussballherren des TSV, der Schock nach der Pleite in Seulingen saß tief. Natürlich viele Verletzte, natürlich ersatzgeschwächt, natürlich geknickt vom Halbfinalaus zwei Tage zuvor - trotzdem bitter. Allerdings folgte darauf aber auch eine tolle Reaktion in Obernfeld. Leider belohnte sich die Mannschaft nicht mit einem oder gar drei Punkten und fing sich in den letzten zehn Minuten die entscheidenen Treffer. Da die SG Gleichen ihre Mannschaft mittlerweile aus dem Spielbetrieb zurückgezogen hatte fiel das letzte Heimspiel der Saison aus und die vorgezogene Partie gegen die SG Pferdeberg vor zwei Wochen war damit das letzte Spiel von Trainer Olaf Niemeyer nach zwei Jahren TSV Nesselröden. Die Partie endete 3:1 für die Gastgeber. Am letzten Wochenende „feierten“ die Jungs gemeinsam mit Olaf seinen Ausstand bei Grillfleisch und Fassbier im Sporthaus.

Olaf und der TSV

Wir hatten sicherlich nicht den einfachsten Start. Im Juli 2012, 14 Tage vor Saisonstart, übernahm Olaf von heute auf morgen die 1. Herren des TSV für den plötzlich ausscheidenen Mario Amthauer. Leider zog sich das Verletzungspech wie ein roter Faden durch die komplette Serie. Keine einfache Saison, nahezu in jeder Partie mussten mehrere Leistungsträger ersetzt werden. Am Ende stand dennoch ein hervorragender Platz sechs zu Buche. Unter diesen Umständen eine gute Platzierung. Auch in dieser Saison wird es am Ende wohl der sechste Platz werden. Wir hatten aber 2013/14 deutlich mehr Spieler zur Verfügung, wurden letzten Sommer aus unserer A-Jugend verstärkt und Olaf hat es geschafft diese jungen Spieler in die Mannschaft zu integrieren und weiterzuentwickeln. Im Schnitt war unser Kader 19 ½ Jahre alt!! Das ist verdammt jung, nicht immer einfach und eine klasse Leistung von Olaf!

Wir wissen, Du bist kein Mann der vielen Worte. Also machen wir es kurz.

Vielen Dank für alles, Trainer!!

Wir wünschen Dir alles Gute und sehen uns hoffentlich bald mal wieder auf dem Sportplatz in Nesselröden, Du bist immer herzlich willkommen!

Die nächste Gelegenheit dazu bietet sich am dritten Juli Wochenende am Sportfest des TSV. Bis dahin ist erst einmal Sommerpause…

MsG,

die 1. Herren des TSV

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 27. Juni 2014 um 19:23 Uhr
 
Copyright © 2017 TSV Nesselröden von 1920 e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.