Start Neuigkeiten Fussball - 1. Herren mit Derby gegen SC Eichsfeld

Jugendförderung im TSV

Fussball - 1. Herren mit Derby gegen SC Eichsfeld PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Andre Hunold   
Montag, den 10. November 2014 um 15:45 Uhr

Mit 1:0 gewann unsere 1. Herren gestern gegen die Landesliga-Reserve des TSV Landolfshausen.

Die Anfangsphase der Partie ging an Nesselröden. Unsere Mannschaft spielte sicher durch die eigenen Reihen und besaß bereits zwei gute Möglichkeiten, kam aber nicht entscheidend zum Abschluss. Die Gäste ließen mit zwei, drei schnellen Gegenstößen aufhorchen, klare Torchancen waren aber nicht dabei. Nach einer knappen halben Stunde die größte Möglichkeit für die Landolfshäuser. Einen Kopfball aus kürzester Distanz, sowie den Nachschuss aus drei Meter Entfernung konnte Fänger Lars Nemitz allerdings reaktionsschnell parieren. In der 31. Spielminute, nach einer Ecke gegen uns, erkämpfte sich Dario Hellmold den Ball

und leitete mit einem klasse Pass einen schnellen Konter über Thorsten Vollmer ein, dessen Zuspiel Jonas Friedrich mit seinem sechsten Saisontreffer zum 1:0 einschieben konnte. Kurz darauf fast noch das 2:0 durch Jonas, dessen Kopfball nach Flanke vom Jan Steinberger knapp das Tor verfehlte. Nach der Pause hatten wir noch ein, zwei gute Möglichkeiten, gaben die Partie mit laufender Spielzeit aber mehr und mehr aus der Hand. In der Schlussphase war unsere Mannschaft einem regelrechten Dauerdruck der Gäste ausgesetzt, konnte sich immer seltener aus der eigenen Hälfte befreien. Doch bis auf einen Lattentreffer waren 100 %ige Chancen Mangelware. Auch weil unsere Innenverteidigung um Konstantin Wirth und Kapitän Moritz Heller immer irgendwie einen Fuss dazwischen bekam. So hielt die mit Abstand beste Abwehr der Klasse, mit bisher nur sieben Gegentreffern, bis zum Ende stand und der TSV Nesselröden konnte im letzten Heimspiel der Hinserie einen glücklichen 1:0 Erfolg einfahren.

Aufstellung TSV: Nemitz - Müller, Wirth, Heller (C), A. Rittmeier - Vollmer, Nolte, D. Hellmold, Steinberger - Friedrich, Leineweber

Eingewechselt wurden Günther, Hunold, Napp und Römer

 

Das letzte Spiel der 1. Mannschaft in 2014 findet am Sonntag, 16. November in Desingerode statt und wird um 14.00 Uhr angepfiffen. Im Derby gegen den SC Eichsfeld II hoffen wir nochmal auf Eure zahlreiche Unterstützung!!!

Unsere zweite Mannschaft spielt vorab zu Hause gegen den SC Hainberg V. Anpfiff der Partie ist um 12.15 Uhr.

MsG,

Andre Hunold

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 11. November 2014 um 14:24 Uhr
 
Copyright © 2017 TSV Nesselröden von 1920 e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.