Tischtennis – 1. Herren Saisonausblick 15/16 Drucken
Geschrieben von: Stefan Nolte   
Dienstag, den 15. September 2015 um 21:53 Uhr

Eine sehr erfolgreiche Saison 2014/2015 liegt hinter der TT-Sparte des TSV, die im Jahr des 50-jährigen Bestehens der Abteilung gekrönt wurde durch die beiden Aufstiege der I + II Herren Mannschaft auf Bezirksebene.

Die I. Herren geht nun also in der Bezirksoberliga Süd an den Start. Diese Liga ist sehr ausgeglichen besetzt wobei eine Vorhersage schwierig erscheint. Das zeigt schon die letzte Serie als der 2te Platz nur 3 Punkte mehr auf dem Konto vorzuweisen hatte als der 7te! Als Topfavorit geht sicher der Bovender SV ins Rennen - in Expertenkreisen werden wir sogar als "Geheimfavorit" gehandelt...Der Fokus liegt klar darauf gut in die Serie zu kommen u. den unteren Rängen fernzubleiben. Was dann kommt wird man sehen. Vorjahresneuzugang Manuel Bieschke geht bei uns in der kommenden Saison im mittleren Paarkreuz auf Punktejagd, während Marc Gerstmann u. Niklas Windolph in der II. Herren aufschlagen werden.

Mit folgender Aufstellung treten wir an:

1. Christopher Wüstefeld - 2. Christoph Neugebauer - 3. Christian Kreißl - 4. Manuel Bieschke - 5. Adrian Schulze - 6. Stefan Nolte (C)

In dieser Besetzung brauchen wir uns keineswegs verstecken. Bauen tun wir vor allem auf unsere Doppelstärke, die mehrere Optionen bietet, sowie auf die Erfahrungswerte die die meisten von uns auf dieser (oder höherer) Ebene schon sammeln konnten. Es wird uns einiges abverlangt werden, aber mit dem richtigen Ehrgeiz, regelmäßigem Training u. ohne die nötige Lockerheit zu verlieren versuchen wir eine gute Saison zu absolvieren. Gerade die beiden Derbys gg. die SG Rhume u. den TSV Seulingen werden es in sich haben u. sicher das ein oder andere Highlight bieten. Uns wenn es doch mal eng wird oder ein Ausfall zu beklagen ist haben wir starke Leute in der Hinterhand um die Lücke zu schließen.

Den Grundstein für eine erfolgreiche Saison legen wir zurzeit in der heimischen Halle - während Adrian ein mehrwöchiges Trainingslager in China wahrnimmt ;) So hoffen wir gut gewappnet zu sein, wenn es im ersten Heimspiel am Samstag, 26. September um 15:00 Uhr gg. Mitaufsteiger SC Weende an die Tische geht.

Bereits diesen Freitag, 18. September um 20:30 Uhr bestreitet die II. Herren ihr erstes Spiel in der Bezirksliga in der heimischen Sporthalle gg. die TTG Einbeck.

Wir hoffen wieder auf zahlreiche Zuschauer u. super Stimmung in der Kampfarena Nesselröden!

MsG,

Stefan Nolte

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 13. Dezember 2015 um 20:39 Uhr