Start Neuigkeiten Herrenfussball - Beide Teams unter der Woche im Einsatz

Jugendförderung im TSV

Herrenfussball - Beide Teams unter der Woche im Einsatz PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Andre Hunold   
Dienstag, den 03. Mai 2016 um 21:44 Uhr

Mit 3:0 gewann unsere 1. Herren am Wochenende das Verfolgerduell gegen NK Croatia Göttingen. Eine klare Angelegenheit - so sollte man meinen. Dario Hellmold legte bereits in der 5. Minute das 1:0 per Freistoß durch Konstantin Wirth auf. Der TSV in der Anfangsphase auch die bessere Mannschaft. Doch mit laufender Spieldauer kamen die Gäste immer besser in die Partie und somit auch zu einigen Möglichkeiten. Nach einer guten Stunde rettete der Pfosten die Führung. Doch auch unsere Truppe hatte noch die ein oder andere Chance. In der 85. Minute dann endlich das erlösende 2:0. Eckball Dario, Kopfball Aaron Rittmeier. Großer Jubel bei bestem Wetter vor ausverkauftem Haus, vielen Dank an dieser Stelle für die tolle Unterstützung!! In der Nachspielzeit setzte Kons noch den Deckel drauf. Den fälligen Elfer nach Foul an Dario verwandelte er sicher zum 3:0 Endstand. Konstantin´s fünftes Tor in den letzten vier Partien, Aaron´s zweites in den letzten drei. Top Verteidiger ;-) Dazu kommen sechs Vorlagen von Dario in den letzten drei Spielen. Ihr seid gut drauf Männer!!

Aufstellung TSV: Maur - Heller (C), Wirth, St. Nolte, Rittmeier - Napp, Hamzic, Gerstmann, D. Hellmold, Steinberger - M. Kapusniak

Eingewechselt wurden: Hunold, Müller, S. Nolte, Vollmer

Weiter geht es am Freitag, 06. Mai mit dem Achtelfinale im Pokal um 18.30 Uhr bei der SG Niedernjesa, ehe am Sonntag mit der SG Radolfshausen das nächste Sechs-Punkte-Spiel wartet.

Unsere Zweite unterlag am Wochenende mit 4:0 gegen die Reserve von Inter Roj Göttingen. Lange Zeit zum Ärgern bleibt zum Glück nicht. Bereits morgen Abend steigt das Spitzenspiel gegen den Tabellendritten Bremke/Ischenrode III. Anpfiff 18.30 Uhr in Bremke.

MsG,

André Hunold

 
Copyright © 2017 TSV Nesselröden von 1920 e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.