Start Neuigkeiten Tischtennis - Höchststrafe zum Abschluss

Jugendförderung im TSV

Tischtennis - Höchststrafe zum Abschluss PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Stefan Nolte   
Dienstag, den 24. April 2018 um 16:59 Uhr

Zum Abschluss der BOL 17/18 traten wir beim TTV Geismar an. Mit "wir" konnte man dieses Mal nicht von der Stammbesetzung der I. Herren sprechen, musste doch tatsächlich die Positionen 1-4 ersetzt werden. Da eine Absage nicht in Frage kam wurden Matthias, Andreas, Hilmar u. Reinhard mit in den Kader berufen. Das die Gastgeber selbst 3 Mann Ersatz, zumindest vom Papier her ins Rennen schickten ging da schon unter. Das es nur um die Höhe des Sieges ging war klar, einen Punkt wollten wir aber schon irgendwie holen. Dieser sollte uns leider nicht gelingen; am nächsten dran waren noch Matthias / Andreas als 1. Doppel. Nach 2:1 Führung zogen sie leider noch den Kürzeren. Unterm Strich war mit 5 gewonnen Sätzen nix zu machen u. nach ner guten Stunde war der TTV Meister der diesjährigen BOL. Herzlichen Glückwunsch nochmals an dieser Stelle u. viel Erfolg in der Landesliga!!!

Das das Spiel relativ schnell erzählt war tat der Stimmung aber keinen Abbruch, durften wir doch mit den 2. Gastgeber Mannschaften sowie deren Gegner noch lange nach Spielschluss das aktuelle TT-Geschehen (bei köstlichen Spezialitäten in fester u. flüssiger Form ;)) analysieren u. alten Geschichten lauschen. Ein launiger Abend zum Abschluss einer guten Serie.

Mit 21:15 belegen wir unterm Strich den 4. Platz in einer ausgeglichenen Liga. Damit können wir auch zufrieden sein. Ein großer Dank gilt an dieser Stelle den Zuschauern, die uns gerade bei Heimspielen immer wieder toll unterstützt haben. Jetzt geht es erstmal in die lange Sommerpause bis im September wieder zum Schläger gegriffen wird! Mal schauen was bis dahin alles passiert.

MsG

St. Nolte

#nurdertsv

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 24. April 2018 um 16:59 Uhr
 
Copyright © 2018 TSV Nesselröden von 1920 e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.