Damen-Gymnastik Drucken


Im Jahr 2003 haben Regina Friedrich und Petra Hellmold erfolgreich an einer Ausbildung zum Übungsleiter beim Kreissportbund Göttingen teilgenommen.
Da sich die lizenzierten Übungsleiterinnen Regina, Petra und Maria ständig fortbilden, werden die Übungsstunden in unseren Gruppen durch ihr Fachwissen sehr abwechselungsreich gestaltet. Die Übungsstunden sind mit ca. 25 Teilnehmern pro Gruppe sehr gut besucht.


Zu unseren Sportangeboten gehören:
Gesundheitssport - Wirbelsäulengymnastik - Präventation,
Funktionsgymnastik, Yoga, Gymnastik mit Kleingeräten,
Progressive Muskelentspannung, Aerobic, Hanteltraining,
Theraband, Stationstraining, Joggen, Nordic Walking, und vieles mehr…

Zur Abwechslung der Gymnastikstunden wird im Sommer auch mal in die Pedale getreten oder die Inliner werden angeschnallt. Wanderungen und Kegeln stehen auch auf dem Programm. Trotz allem sportlichen Ehrgeiz, soll der Spaß nicht zu kurz kommen. Zum geselligen Beisammensein gehören Grillabende, Faschings- und Weihnachtsfeiern sowie Wochenendfahrten mit Aktivprogramm dazu.

 

Spartenleiterin:

Petra Hellmold
Birkenweg 23
37115 Duderstadt OT - Nesselröden
Tel. 05527 - 1375
Fax-Nr. 05527 - 999118
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Übungsleiterin:

Regina Friedrich
Unter den Linden 6
37115 Duderstadt OT - Nesselröden
Tel. 05527 - 71758
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 


 


Damengymnastikgruppe I

Gymnastik:
Montags von 19.30 Uhr - 20.30 Uhr Gymnastikgruppe I ( bis ca. 55 Jahre)

Lauftreff:
Montags um 8.00 Uhr, Treffpunkt: Birkenweg 23, Nesselröden


 


Damengymnastikgruppe II

Gymnastik:
Dienstags von 15.00 Uhr - 16.00 Uhr Gymnastikgruppe II ( ab ca. 50 Jahre …..) 


 

 

Die Damengymnastik- Gruppe wurde 1973 von ca. 20 Frauen gegründet. Erste Spartenleiterin war Maria Heckerodt.
Helga Huntgeburth und Maria Heckerodt übernahmen die Leitung der Übungsstunden.
1986 teilte sich die Damengymnastik - Sparte in zwei Gruppen.
Von 1987 bis 1997 gestalteten Maria Heckerodt und Edeltraut Wellhausen die Übungsabende in Gruppe I.