Start

Jugendförderung im TSV

Interner Bereich



 
Volleyball Drucken
Geschrieben von: Bengt Mitzinneck   
Montag, den 22. Februar 2016 um 11:48 Uhr

Am Samstag traten die Damen 1 beim souveränen Tabellenführer von Südharz II an. Die Harzer konnten bisher 12 Siege aus 12 Spielen einfahren. Angeführt von einer früher bereits in höheren Ligen aktiven Spielerin waren die Spitzenreiterinnen leider unserem TSV in den meisten Belangen überlegen. Es konnte zwar jeweils mitgehalten werden, aber schlussendlich gingen alle drei Sätze ohne größere Chance verloren. 19/22/20 reichten leider nicht. Aufgrund der parallelen Niederlage von Tuspo III konnte zum Einen der Gastgeber die Meisterschaft und den Direkt-Aufstieg feiern, zum Anderen bleibt eine klitzekleine theoretische Chance für den TSV auf die Relegation. Wichtiger waren jedoch die anderen Ergebnisse in der Liga, die nun bedeuten, dass der Klassenerhalt auch nur noch theoretisch in Gefahr ist. Zwei Punkte fehlen noch, die möchte man im Heimspiel einfahren. Da warten am 05. März der Tabellendritte und -vierte.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 23. Februar 2016 um 22:44 Uhr
Weiterlesen...
 
Volleyball Damen 2 Drucken
Geschrieben von: Bengt Mitzinneck   
Montag, den 01. Februar 2016 um 12:18 Uhr

Nachdem die HP grad kurz abgeschmiert war und der Bericht folglich im Nirvana verloren ist, ein zweiter Versuch in Stichpunkten

- es galt Wiedergutmachtung für das Spiel eine Woche zuvor in Weende (0-3)
- wobei das Ergebnis dieses Wochenende dadurch relativiert wurde, da auch Bodensee und Südharz dort chancenlos waren, jeweils 0-3
- ein paar Personalsorgen: Neben Anna fielen auch Johanna/Franzi und kurzfristig Sophia aus. Sandra kam erkältet zum Treffpunkt und Louisa würde erst im Laufe des Spiels dazukommen
- Extra-Training (eine Stunde früher zum Spiel antreten als sonst) zeigte Wirkung, diesmal wurde der Start nicht verschlafen
- Nach gutem Start und gewonnenem ersten Satz ließ man Weende VI anschl. besser ins Spiel kommen, Ausgleich
- Satz drei verlief wieder deutlich runder; Gegen Ende wurde Louisa eingewechselt und konnte sofort mit einigen Punkten Respekt erzeugen;
- Dann war die Gegenwehr aufgebraucht. Solide nach Hause gebracht.
- Schlusspunkt: Jule verschlägt in ihrem 100. Spiel für den TSV einen Matchball.
- Damit war auch rechnerisch kein Abstieg oder Relegation mehr möglich!

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 23. Februar 2016 um 22:47 Uhr
Weiterlesen...
 
Olaf Schneemann neuer 1. Vorsitzender Drucken
Geschrieben von: Andre Hunold   
Sonntag, den 17. Januar 2016 um 11:57 Uhr

Auf der 95. Jahreshauptversammlung des TSV Nesselröden am vergangenen Freitag legte Martin Frölich wie angekündigt nach insgesamt zehn Jahren Vorstandsarbeit, von denen er neun Jahre lang den Verein als Vorsitzender leitete, sein Amt nieder. Anschließend wurde Olaf Schneemann einstimmig zum neuen 1. Vorsitzenden gewählt. Herzlichen Glückwunsch an Olaf!

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 07. Februar 2016 um 20:22 Uhr
Weiterlesen...
 
Tischtennis - I. Herren mit Remis im Derby Drucken
Geschrieben von: Stefan Nolte   
Sonntag, den 24. Januar 2016 um 11:23 Uhr

Der Start in die Rückserie bescherte uns das 3. Eichsfeld-Derby gegen den langjährigen Rivalen vom TSV Seulingen. Während das Hinspiel klar u. deutlich mit 9:2 gewonnen wurde, standen dieses Mal die Vorzeichen anders. Bei uns fiel Christoph aus, wie im Hinspiel rückte Niklas mit ins Aufgebot. Seulingen trat erneut ohne Haase an, dafür wiederum mit Altmeister Klinger. Das es kein hoher Sieg werden würde durfte man erwarten, dass am Ende ein 8:8 auf der Anzeigetafel stehen würde eigentlich auch nicht.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 25. Januar 2016 um 15:06 Uhr
Weiterlesen...
 
Volleyball Herren Drucken
Geschrieben von: Bengt Mitzinneck   
Montag, den 11. Januar 2016 um 08:47 Uhr

Die Volleyballherren durften als erstes Team in das Jahr 2016 starten. Es ging nach Pöhlde, zu deren Reserve. Das Hinspiel konnten wir klar 3-0 gewinnen, jedoch wussten wir, wieviel Potenzial in der Mannschaft steckt.
Wir mussten leider verletzungsbedingt auf Kwo verzichten, daher durfte Dennis über Mitte ran. Zudem fehlten unsere Studenten. Also ging es zu acht los.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 25. Januar 2016 um 15:05 Uhr
Weiterlesen...
 
«StartZurück11121314151617181920WeiterEnde»

Seite 15 von 150
Copyright © 2017 TSV Nesselröden von 1920 e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
 
Banner
Wir haben 65 Gäste online
Wir bitten um freundliche Beachtung:
Banner