1. Tischtennis-Herren gewinnt 9:7 gegen Bovenden Drucken
Geschrieben von: Christian Bömeke   
Sonntag, den 14. Februar 2010 um 01:01 Uhr

Einen weiteren Schritt in Richtung Klassenerhalt konnten wir am Samstag, 13.02., in eigener Sporthalle vor einer ansehnlichen Zuschauerkulisse machen. Wir schlugen den Tabellenvierten Bovender SV nach hartem Kampf und fast 4 Stunden Spielzeit mit 9:7.

Die Punkte holten:

Doppel:

Wüstefeld / Gerstmann 2            Kreißl / Bömeke 1        Fiedler / Sondermann 1

Einzel:

Wüstefeld 2,  Gerstmann 2,  Bömeke 1.

Das nächste Heimspiel steigt bereits am kommenden Freitag, 19. Februar, um 20.00 h

in der Nesselröder Sporthalle gegen den Tabellenfünften TTV Geismar.

Mit sportlichem Gruss.

Die 1. Tischtennis-Herren.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 15. Februar 2010 um 15:29 Uhr