Nicht schön, aber unglaublich wichtig.. Drucken
Geschrieben von: Andre Hunold   
Sonntag, den 02. Mai 2010 um 16:52 Uhr

Mit 3:1 gewann der TSV in Seulingen.

In der 1. Halbzeit war es noch ein ganz ordentliches Fussballspiel. Holger Römer mit einem Doppelschlag (18. + 20. Min.) und Peter Kapusniak (42. Min.) erzielten die 3:0 - Pausenführung. In der zweiten Hälfte verflachte das Spiel immer mehr. Trotzdem hätte man mal wieder das ein oder andere Tor mehr schießen müssen. Der Gegentreffer fiel in der 80. Minute durch einen Foulelfmeter.

Nicht überragend gespielt, aber die Pflicht erfüllt und völlig verdient gewonnen. Wie wichtig diese drei Punkte sind, hat sich im Laufe des Nachmittags noch gezeigt. Tiftlingerode kam zu Hause gegen die Reserve aus Obernfeld nicht über ein 0:0 hinaus. Der TSV steht somit in der Tabelle wieder auf Platz zwei und damit auf einem Aufstiegsplatz mit drei Punkten Rückstand auf Spitzenreiter Rittmarshausen.

Das nächste Spiel steht bereits am Donnerstag, den 06.05. auf dem Programm. Im Viertelfinale des Krombacher-Pokals spielt der TSV um 18:30 Uhr gegen Hagenberg III (Hagenberg, A-Platz // Pappelweg 3 // 37079 Göttingen).

Mit sportlichem Gruß,

André Hunold

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 03. August 2010 um 08:35 Uhr