Frauenfussball - 5:0 Sieg gegen Göttingen 05 Drucken
Geschrieben von: Olaf Schneemann   
Dienstag, den 13. September 2011 um 13:32 Uhr

Erstmals in der Saison hatten wir keine Aufstellungssorgen. 15 Spielerinnen standen zur Verfügung. Mit 5:0 gewannen wir am Sonntag gegen den RSV Göttingen 05 bereits unser 3. Spiel in der noch jungen Saison.

Das Ergebnis unterstreicht auch die Überlegenheit unserer Mannschaft an diesem Tag. Die Gäste hatten im gesamten Spielverlauf keine echte Torchance. Unsere Abwehr stand bombensicher. Das Mittelfeld agierte sehr variabel und die Stürmerinnen erspielten sich zahlreiche Torchancen. Dennoch dauerte es bis zur 32. min. ehe Franziska Huch den Torreigen eröffnete. Svenja Frölich erhöhte in der 39. min. auf 2:0. In der 49. min. war das 3:0 durch Luisa Nörthemann fällig. Yasmin Keser trug sich mit dem 4:0 in der 70. min. in die Torschützenliste ein und Marleen Henkel sorgte in der 79. min. mit ihrem Treffer zum 5:0 für den Endstand.

 

Die Mannschaft hat in diesem Spiel gezeigt, dass man mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung sehr viel Spaß haben kann und sich der Erfolg dann fast von selbst einstellt.

Gruss Olaf

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 10. Oktober 2011 um 13:43 Uhr