Frauenfussball - Das Ergebnis stimmt Drucken
Geschrieben von: Olaf Schneemann   
Montag, den 26. September 2011 um 12:42 Uhr

Bei hochsommerlichen Temperaturen errangen unsere Frauenfussballerinnen einen 3 : 0 Arbeitssieg gegen die SVG Göttingen II. Obwohl wir das Spiel über weitere Strecken kontrollierten, war es ein recht mühsamer Erfolg.

Zwar attackierten wir den Gegner von Spielbeginn an, ein geordneter Spielaufbau kam dennoch nicht zustande. So dauerte es bis zur 32. min. ehe Jana Klingebiel einen schönen Steilpaß von Franziska Huch zum 1 : 0 Führungstreffer verwerten konnte. Aber auch danach waren unsere Aktionen nicht zwingender und viele Bälle gingen überhasstet verloren.

 

Mit dem 2 : 0 in der 58. min. sorgte Lisa Nörthemann schon fast für die Vorentscheidung. Die Gäste zogen sich noch weiter zurück und wir griffen weiter glücklos an. Sogar einen Handelfmeter konnten wir nicht verwerten. Luisa Nörthemann war es dann in der 73. min. vorbehalten, mit einem Kopfball nach schönem Freistoß von Jana Klingebiel den 3 : 0 Siegtreffer zu erzielen.

Fazit. Auch solche Spiele mußt du erstmal gewinnen. Im nächsten Spiel wird es wieder besser.

Das nächste Spiel bestreiten wir am kommenden Sonntag, 02.10.2011 um 11.00 Uhr in Groß Schneen.

Gruß Olaf

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 01. Oktober 2011 um 14:44 Uhr