Fußball-Damen gegen die SG Grone/Sieboldshausen Drucken
Geschrieben von: Andre Hunold   
Donnerstag, den 08. Mai 2014 um 20:22 Uhr
Am gestrigen Mittwoch, 07.05.14 spielten unsere Damen gegen die SG Grone/Sieboldshausen.

Nach ca. 15 Minuten schossen unsere Gegner ihr erstes und einziges Tor. Danach übernahmen wir das Kommando und gingen verdient nach drei starken Distanzschüssen (Toren) von Luisa Nörthemann in Führung und mit diesem Stand (3:1) in die Halbzeit.
Eine motivierende und mahnende Ansprache des Trainers in der Halbzeit zeigte ihre Wirkung. Wir waren alle konzentriert bei der Sache und legten gleich noch einen drauf. Das 4:1 Freistoßtor kam ebenfalls von Luisa Nörthemann. Mit vier Toren die überragende Akteurin an diesem Abend.
Überwiegend hielten wir uns auf der gegnerischen Seite auf, wodurch wir das 5:1 erzielten, geschossen von Saskia Richter. Durch gute Arbeit der gesamten Mannschaft sowie mit viel Druck nach vorn konnte Lisa Nörthemann das 6:1 erschießen.
Das zweite Tor von Saskia Richter beendete das Spiel mit 7:1 für der TSV Nesselröden. Ein durchaus verdienter Sieg unserer Damenmannschaft.
MsG,
Lorena Klingebiel
Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 16. Mai 2014 um 18:21 Uhr