Fussball - 1. Herren Sonntag in Bernshausen Drucken
Geschrieben von: Andre Hunold   
Samstag, den 10. Mai 2014 um 10:23 Uhr

Durch den 6:0 Erfolg der ersten Mannschaft gestern Abend gegen die SG Gleichen steht der TSV im Halbfinale des Krombacher-Pokals. Nach der Klatsche in Sattenhausen haben die Jungs eine entsprechende Reaktion gezeigt, erspielten sich bereits in den ersten fünf Minuten drei richtig gute Gelegenheiten. Dario Hellmold setzte den am rechten Strafraum lauernden Aaron Rittmeier in Szene, der völlig blank stehend zum 1:0 nach sieben Minuten einschießen konnte. Nach einer Viertelstunde war es erneut Dario, der per Standard für Aaron auflegte. 2:0 per Kopf! In der 32. Minute besorgte Jonas Friedrich den 3:0 Halbzeitstand. Kurz nach der Pause markierte Rechtsverteidiger Aaron sogar noch seinen dritten Treffer und erhöhte nach einem Abpraller auf 4:0. Torjägerqualitäten!! Ab der 70. Minute spielten die Gäste nach einer gelb/roten Karte in Unterzahl. Kurz danach erzielte Jonas Friedrich, der an der Mittellinie gestartet war und drei Gegenspieler stehen ließ, das 5:0. Jan Steinberger, Kapitän für den verhinderten Moritz Heller, setzte in der 77. mit dem 6:0 den Schlusspunkt. Starker Auftritt gegen einen schwachen Gegner. Aber natürlich absolut verdient im Halbfinale, welches übrigens am 23.05. in Nesselröden ausgetragen wird. Der Gegner wird noch ermittelt.

Am Sonntag, 11.05. geht es aber erst einmal wieder in der Punktrunde weiter. Der TSV ist in Bernshausen zu Gast. Anpfiff der Partie ist um 15.00 Uhr.

MsG,

Andre Hunold

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 16. Mai 2014 um 18:18 Uhr