1. Fussball - Herren aufgestiegen Drucken
Geschrieben von: Andre Hunold   
Montag, den 16. Mai 2011 um 18:23 Uhr

Nach dem 2:0 - Erfolg gestern gegen die Reserve aus Seeburg ist der 1. Herrenmannschaft des TSV bereits nach dem 18. Spieltag der 2. Tabellenplatz nicht mehr zu nehmen. Damit spielt Nesselröden ab der nächsten Saison wieder in der 1. Kreisklasse.

Die Seeburger standen gut und haben ganz ordentlich mitgespielt, kamen aber nur zu zwei, drei klaren Möglichkeiten die unser Keeper Lars Nemitz allesamt parieren konnte. Der TSV hätte noch das ein oder andere Tor mehr erzielen können -  somit insgesamt ein absolut verdienter Sieg. Die Treffer erzielten Jan Steinberger kurz vor der Halbzeit und Moritz Heller in der 66. Minute.

Zum absoluten Show-Down der Saison kommt es am kommenden Wochenende. Jeweils gegen unseren Verfolger SG Krebeck/Höherberg geht es innerhalb von nur zwei Tagen um den Einzug ins Pokalfinale, sowie die Meisterschaft.

Am Freitag, den 20.05. spielen wir das Halbfinale des Krombacher-Pokals.

Der Anpfiff erfolgt um 18.30 Uhr in Krebeck.

Am Sonntag, den 22.05. steht dann das entscheidende Punktspiel um die Meisterschaft auf dem Programm.

Der Anpfiff erfolgt um 13.15 Uhr - wieder in Krebeck.

Mit einem Sieg im Punktspiel können wir den Vorsprung in der Tabelle auf neun Punkte ausbauen und im nächsten Heimspiel gegen Seulingen die Meisterschaft perfekt machen. Bei einer Niederlage käme Krebeck bis auf drei Punkte heran und würde es damit noch einmal spannend machen.

Wir hoffen, dass wieder zahlreiche Zuschauer und Fans den Weg nach Krebeck finden um uns zu unterstützen und die beiden Partien - wie so oft auswärts - zu einem „Heimspiel“ machen!

MsG,

André Hunold

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 10. Oktober 2011 um 13:55 Uhr