Vom 28-30.06.2019 machten sich die C-Juniorinnen auf die Reise nach Cuxhaven um an einem Beach-Soccer-Turnier teilzunehmen.

Nach Ankunft am Freitag in der Jugendherberge direkt am Strand wurde bei der Begrüßung durch die Turnierleitung erst einmal die Spielfäche genau untersucht.

Am Samstag ging es bei bestem Wetter dann gleich in die Vollen und bis zur Abreise am Sonntagnachmittag standen zahlreiche spannende und anstregende Spiele barfuss im Sand auf dem Programm.

Es blieb auch noch genügend Zeit für ausgiebige Wattwanderungen, zum Schwimmen gehen oder einfach nur chillen am Strand.

Insgesamt nahmen an dem Turnier 80 (!!!) Teams in unterschiedlichen Altersklassen teil. Alles lief reibungslos, eine organisatorische Meisterleitung des gastgebenden Vereins TSV Altenwalde.

Nach einer sportlich nicht einfachen Saison (zunächst Qualifikation zur Kreisliga erreicht, dann festgestellt, dass diese Spielklasse vielleicht in diesem Jahr doch zu hoch war) stellte das Wochenende für alle Beteiligten einen wunderschönen Saisonabschluss dar, der sicher allen in guter Erinnerung bleiben wird.

Ein besonderer Dank noch einmal an den TSV Vorstand für die großzügige Unterstützung.

Ein freudiges Ereignis soll auch einen würdigen Rahmen erhalten.

Nachdem unsere JFV Eichsfeld-A-Junioren den Meistertitel in der A-Junioren Bezirksliga errungen haben, soll die Ehrung nunmehr durch den Vertreter des Bezirksspielausschusses im Anschluss an das letzte Heimspiel gegen SVG Göttingen am 15.06.2019 in Nesselröden stattfinden.

Anpfiff dieser Partie ist um 16.00 Uhr.

Die Jungs um das Trainerteam Volker Kleinert / Rüdiger Jahnel sowie der Vorstand des JFV Eichsfeld würden sich sehr glücklich schätzen, wenn viele dieser Einladung folgen, um mit mit den Jungs zu feiern bzw. die entsprechende Kulisse zu bilden.

Im Anschluss daran findet eine entsprechende Feier statt.

Hallo,

ein freudiges Ereignis soll auch einen würdigen Rahmen erhalten.

Nachdem unsere A-Junioren den Meistertitel in der A-Junioren Bezirksliga errungen haben,

soll die Ehrung nunmehr durch den Vertreter des Bezirksspielausschusses im Anschluss an das

letzte Heimspiel gegen SVG Göttingen am 15.06.2019 in Nesselröden stattfinden.

Anpfiff dieser Partie ist um 16.00 Uhr.

Die Jungs um das Trainerteam Volker Kleinert / Rüdiger Jahnel sowie der Vorstand des

JFV Eichsfeld würden sich sehr glücklich schätzen, wenn viele dieser Einladung folgen, um mit

mit den Jungs zu feiern bzw. die entsprechende Kulisse zu bilden.

Im Anschluss daran findet eine entsprechende Feier statt.

Am Samstag spielt die A1 im Verfolgerduell um 14 Uhr in Nesselröden gegen TSG Bad Harzburg.

Der Gast steht mit 42 Punkten, 4 Punkte hinter dem JFV auf dem 2. Tabellenplatz.

Mit einem Sieg könnten sich die Eichsfelder, drei Spieltage vor Schluss, eine sehr gute Ausgangssituation auf die Meisterschaft in der Bezirksliga verschaffen.

Das Hinspiel konnte in Bad Harzburg mit 5:3 gewonnen werden.

Kommt auf den Nesselröder Sportplatz und lasst euch das Spitzenspiel nicht entgehen!

Die A1 kämpft in dieser Saison in der Bezirksliga um die Meisterschaft.

Aktuell steht die Mannschaft von Volker Kleinert nach 15 Spielen mit 40 Punkten auf dem 1. Tabellenplatz. Der Vorsprung auf den Verfolger JFV Rhume-Oder beträgt 4 Punkte.

Am heutigen Samstag ist TUSPO Weser-Gimte zu Besuch. Der Gast findet sich mit 11 Punkten auf dem 8. Tabellenplatz.

Das Hinspiel konnten die Hausherren mit 4:0 gewinnen!

Viel Erfolg! 🇨🇬