Einträge von Bengt Mitzinneck

Volleyball Wochenende

🏐🇨🇬 Erfolgreicher Rückrundenauftakt in Tettenborn-Kolonie ! Mit einer Menge Brisanz im Trikotkoffer reisten wir endlich mal wieder Richtung Vorharz. Die Marschroute war klar, den Platz an der Sonne galt es zu verteidigen. Die Vorzeichen standen gut, bis auf Kapitän und Trainer Hajü alle soweit an Bord. Der erste Satz zunächst etwas zäh und mit ein […]

Jahreshauptversammlung TSV Nesselröden

EINLADUNG zur 99. Jahreshauptversammlung des TSV Nesselröden am Freitag den 17. Januar 2020 um 20 Uhr im Hotel-Gasthaus Schenke. Wir laden dazu alle Mitglieder herzlich ein. Tagesordnung Eröffnung der 99. Jahreshauptversammlung Verlesen der Tagesordnung Gedenken an unsere verstorbenen Vereinskameraden Verlesen und Genehmigen des Protokolls der letzten Jahreshauptversammlung Aufnahme neuer Mitglieder – Mitgliederentwicklung im Jahr 2019 […]

Schnuppertraining Volleyball für Kids

Am letzten Samstag fand ein erster Volleyball-Schnupperkurs für Kinder in der Nesselröder Schulturnhalle statt. Über 20 Kinder im Alter von 6 – 13 Jahren machten drei Stunden lang spielerisch einen ersten Schritt hin zum beliebten Hallensport. Unter Anleitung von den aktiven Nesselröder Volleyballerinnen Sandra & Franzi wurden die ersten Bagger- und Pritschübungen durchgeführt und zum […]

Volleyball-Nachholspiel

Nach einigem Hin und Her fand am Donnerstag-Abend die eigentlich in Weende angedachte Partie gegen den ebenjenen SC statt. Also Auswärtsspiel in heimischer Halle, auch nett. Der Gegner konnte ein Eintreffen um 20 Uhr nicht garantieren, war dann aber schon um 19:30 vor Ort und wartete draußen im kalten Regen. Dumm gelaufen. Um 20 Uhr […]

Kirmes-Volleyball

Am Kirmessamstag stand für uns der erste Heimspieltag der Saison an. Die Datierung sorgte im Vorfeld dafür, dass nach einer Schnapsidee im Training Sondertrikots her mussten. Unterstützung bekommen wir hierbei vom Sponsor, der Candle Factory aus Nesselröden, vertreten durch den Inhaber Dennis Gödeke. Wir möchten uns nochmals herzlich bei Dennis für sein Engagement bedanken! Gegen […]