Letztes Heimspiel 2011 gegen Bernshausen Drucken
Geschrieben von: Andre Hunold   
Dienstag, den 01. November 2011 um 18:29 Uhr

1:1 - Unentschieden endete die Partie der 1. Fussballherren gegen die Reserve aus Seulingen.

Der TSV begann ordentlich und spielte sich einige gute Möglichkeiten heraus. Der Führungstreffer allerdings fiel nach einer Standardsituation. Unserem Kapitän Moritz Heller gelang nach einer Ecke das 1:0 per Kopf (21. Min.). Zur Halbzeit wäre eine klare Führung locker möglich gewesen, doch beste Chancen wurden vergeben. In der 2. Hälfte das gleiche Bild. Nesselröden war drückend überlegen, nur ein weiterer Treffer wollte nicht gelingen. Und wie das im Fussball nun mal so ist, wenn man vorne die Dinger nicht macht, dann klingelt es hinten irgendwann. So glichen die Gäste mit einem Sonntagsschuss durch van Issem in der 70. Minute aus. Endstand 1:1.

Am nächsten Wochenende steht das letzte Heimspiel der Hinrunde auf dem Programm. Die Partie gegen den Tabellenzweiten SV Bernshausen findet am Samstag, den 05.11. statt und wird bereits um 15.00 Uhr angepfiffen.

MsG,

André Hunold

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 02. November 2011 um 10:11 Uhr