Die Fußballsaison ist schon längst gestartet, die Trainings waren schon wieder voll im Gange und unsere Volleyballer wären Meister geworden (mal ehrlich: für uns seid ihr Meister). Stellvertrend für alle TSV’ler haben wir uns zusammengeschlossen, um zu zeigen: Wir bleiben trotzdem Zuhause! Wir wollen unsere Teamkollegen sowie unsere Familien schützen und zeigen Corona deshalb die rote Karte. Damit wollen wir nicht nur mit gutem Beispiel vorangehen, sondern auch euch motivieren das Gleiche zu tun. Werdet Mitglied in unserem #HomeTeam und bewegt Großes. Wir freuen uns schon auf die Zeit nach dem Virus. Bleibt fit & gesund!

 

Unsere Tipps für eine gesunde Quarantäne-Zeit:

  1. Auch wenn ihr es nicht mehr hören könnt: gründlich Hände waschen! Da sitzen die ollen Viren!
  2. Nehmt viel Vitamin C zu euch und stärkt eure Abwehrkräfte.
  3. Quarantäne heißt nicht nur drinnen zu hocken: Bewegt euch ruhig alleine eine halbe Stunde täglich an der frischen Luft. Dabei ist es egal, ob ihr joggen oder nur gemütlich spazieren geht.
  4. FaceTime statt Face-to-Face: Trefft euch nicht mit anderen, sondern macht vielleicht über Videochats wie Skype, FaceTime oder WhatsApp zusammen ein Home-Workout.
  5. Nutzt die Zeit! Wann habt ihr mal wieder so viel Zeit für euch? Nutzt sie für etwas Sinnvolles und nehmt euch endlich mal euren viel zu vollen Kleiderschrank vor oder bringt euer Auto auf Vordermann.

Liebe Grüße von Zuhause
Euer #TSV-Redaktionsteam

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.