Meine lieben TSV’er. Das Jahr 2021 neigt sich dem Ende zu. Hatten wir alle zu Beginn des Jahres noch gehofft oder erwartet, dass wir die Covid-19-Pandemie schnell hinter uns lassen können, so wurden
wir bald eines Besseren belehrt.
Das gesamte Sportjahr war geprägt durch Ver- und Gebote, durch sich immer wieder wechselnde Rechtslagen, Vorschriften und Informationen. Es gab über das ganze Jahr vorrangig nur ein Thema.
Ständig waren der Vorstand, die Trainer und alle Verantwortlichen damit beschäftigt, zu eruieren und abzuwägen wie ein Trainings- und Spielbetrieb unter Beachtung welcher Hygieneregeln fortgeführt
werden könnte.
Es bleibt festzuhalten, dass trotz der vorgenannten Umstände zahlreiche Trainingsabende stattfanden und auch der Spielbetrieb in den verschiedenen Sportarten, mit zum Teil sehr positiven
Nachrichten über den TSV Nesselröden, durchgeführt werden konnte.
Ich möchte mich an dieser Stelle ganz herzlich bei allen Vorstandsmitgliedern, Spartenleitern, Trainern, Betreuern, Mitgliedern, Freunden, Gönnern und Sponsoren bedanken, dass sie unserem
TSV auch in der nach wie vor schwierigen Zeit die Treue gehalten haben und uns weiterhin unterstützen.
Ich wünsche allen Mitgliedern, Freunden, Verwandten und Bekannten, allen Gönnern und Sponsoren viel Kraft und Geduld, ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Haltet
Abstand, aber zusammen und bleibt bitte gesund.
Olaf Schneemann

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.