Tabellenführer TSV Nesselröden empfängt Verfolger FC Merkur Hattorf.

Der TSV möchte seine Siegesserie von 7 Siegen in Folge ausbauen.
Der Gast aus Hattorf steht aktuell mit 46 Punkten aus 22 Spielen auf dem 3. Tabellenplatz. Mit 67 Toren, stellt Merkur den zweitbesten Angriff der Liga.
Das Hinspiel konnten die Rotstutzen knapp mit 2:1 gewinnen.

Für gezapftes Bier und Leckereien vom Grill wird gesorgt.
So steht einem perfekten Fußballabend nichts mehr im Weg!

Wir freuen uns über dein Erscheinen!

#nurderTSV

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.